Learn how to use BIND to set up your own server for resolving domain names.

Pixelated globe

In this article, I show you how to build your own name server using BIND (Berkeley Internet Name Domain). It is not as difficult as you might think, especially because you can do it in two stages.

In this article, you will start by learning how to create a caching name server, then you will move on and learn how to upgrade that to a complete primary (master) domain name server for your network, complete with forward and reverse zone files.

weiterlesen

Eigentlich ist das Port-Forwarding im Router so eingestellt, dass der Remote Zugriff auf den Heimserver problemlos funktioniert. Leider hat der Provider aber die Möglichkeit den Router neu zu initialisieren (und damit meine Forward-Regeln zu löschen) und er macht auch massiv Gebrauch davon. Zwar kann der Server dann weiterhin mit dem Internet kommunizieren (und so auch als nagios-Server andere Server überwachen), der Zugriff von außen funktioniert aber nicht mehr.

weiterlesen

Leute, unser Podcast ist bald verfügbar!
Hört doch gerne rein, wenn wir über über bits und bytes, das Studentenleben, die Liebe, Essen und alles andere reden was uns quer hängt! 😉

Natürlich ab uns an mit spannenden Gästen.

Aktuell schon auf Spotify verfügbar, bald auch auf allen weiteren großen Platformen!

Spotify -> https://open.spotify.com/show/3b2TRkmnM5lKjvVsoLn7vY

 

Schick uns doch gerne eine Sprachnachricht auf Anchor.fm -> https://anchor.fm/LauchBauchSchlauch/message

 

Industrie 4.0 Hackathon Bremen 2019

Wieso sitzen 100 ~~Nerds~~ Technik-begeisterte Menschen 48 Stunden in einem Raum

Zum dritten Mal heißt es in Bremen „IDEATE / NETWORK / PROTOTYPE / PITCH!“.

DOCK ONE veranstalltet mit Hilfe der Lenze Gruppe (Lenze Digital, encoway und logicline) den Hackathon Bremen. Beim Hackathon demonstriert die Entwickler-Community aus der Region, was sich in 48 Stunden von der Idee bis zur prototypischen Implementierung in kleinen Teams umsetzen lässt. Es wird gemeinsam an der industriellen Zukunft getüftelt.

Was ist ein Hackathon? weiterlesen

Last time we covered a very basic setup. Multiple people have contacted me so far requesting an explanation on how to move towards a slightly more sophisticated authentication setup. Usually involving a php script to authenticate against. Maybe you want to use an existing mySQL or mariaDB database to set up users and channels? Fear not, this is not that complicated to start out with.

Server side configuration

Starting from this example, we set up a basic rtmp section:

rtmp {
  server {
    listen 1935;
	ping 30s;
	notify_method get;
	  
	application stream {
	  live on;
	  on_publish http://yourdomain.com/rtmp_auth.php;
	  record off;
	}
  }
}

weiterlesen